Die Bikinifigur ruft!, Bild 1/3
Die Bikinifigur ruft!, Bild 2/3
Die Bikinifigur ruft!, Bild 3/3

Die Bikinifigur ruft!

Gerade im Urlaub haben viele Zeit endlich mal Sport zu treiben. Da möchte man am liebsten die Zeit nutzen und das Versäumte im Urlaub aufholen.

Wenn Sie das ganze Jahr über Sport treiben können Sie auch im Urlaub die Zeit nutzen und viel Sport machen. Sind Sie aber das Jahr über nicht sportlich aktiv, sollten Sie den Sport etwas ruhiger angehen. Sie können nicht das, was Sie das Jahr über versäumt haben aufholen. Nutzen Sie die Zeit, sich zu erholen und neue Sportarten auszuprobieren, zu testen was Ihnen gefällt und vielleicht den Spaß am Sport zu entdecken.




Die Highlights im Rahmen des kostenlosen Aktiv-Fitness-Programmes im Sporthotel Andreus:

  •  Neu: Gym Stick Ganzkörper-Muskeltraining
  •  Neu: Aktives Erwachen - Morgenmeditation
  •  Neu: Haki-Partnermassage
  •  Aerobic
  •  Klangschalenentspannung
  •  Yoga
  •  Zirkeltraining
  •  Acqua Fitness
  •  Biken für Anfänger und Fortgeschrittene
  •  Zirkeltraining
  •  Pilates
  •  Bauch-Beine-Po-Gymnastik
  •  Fitnessbetreuung
  •  Nordic-Walking
  •  Wandertouren
  •  Saunaaufguss

Fragen Sie jetzt nach Ihrem Angebot für den wohlverdienten Erholungs- und Sporturlaub in Südtirol

Kommentare
8Jun201011:23
Michaela
Michaela
Dankeschön
Liebe Familie Fuhrer/Strasser,
vielen Dank für Ihr Kommentar und die ausführliche und positive Bewertung über das Andreus. Wir freuen uns, sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
24Mai201015:00
Fuhrer/Strasser
Fuhrer/Strasser
Holiday-Check ging leider nicht!
Das erste Mal waren wir kurz nach der Eröffnung des Hauses im Andreus um 1 Golf- und Wellnesswoche zu geniessen. Die Anfahrt beim ersten Mal schien uns sehr lang - aber es ist wirklich nur 20 Autominuten von Meran entfernt. Das Hotel liegt sehr ruhig - für uns Ideal, denn wir gehen Abends meistens nicht mehr raus. Die Inneneinrichtung und das Zusammenspiel verschiedener Materialien im Haus haben uns begeistert - es ist mal was ganz anderes. Wir verbringen unseren Urlaub regelmässig in 5-Sterne-Häusern (Quellenhof Bad Ragaz, Tschuggen oder Kulm Arosa, Victoria-Jungfrau, Interalpen Buchen Tirol, Schwarz Mieming, Posthotel Achensee, Bichlhof Kitzbühel etc.). Wir sind uns immer bewusst, dass wir im Ausland bezüglich 5 Sterne nicht die gleichen Massstäbe anlegen können, wie bei uns in der Schweiz. Das fängt meistens schon bei der Vorfahrt an - wo einem das Gepäck vom Pagen abgenommen wird - das gehört zu einem guten 5-Sterne Haus, ebenso ein Zimmerservice rund um die Uhr, sei es für Essen oder Getränke. Im Andreus haben wir dies nicht erwartet, denn schon wenn man einen Preisvergleich macht, kann kein Vergleich gemacht werden! Trotzdem waren wir dann aber sehr angenehm überrascht. Natürlich ist uns nicht entgangen, dass das Personal noch nicht so gut harmonierte und sicher ist auch mal was vergessen worden - aber das war ja nicht schlimm. Die gute Küche und die schön servierten Menüs haben
wir sehr genossen. Das Zimmer wurde immer perfekt sauber gehalten und auch der Wellnessbereich und die schönen Liegewiesen im Freien fanden wir toll. Der Golfplatz hat uns alles abgefordert und unser Vierbeiner kam auch nicht zu kurz. Kurzum wir wussten, dass wir wiederkommen würden.

Unseren zweiten Urlaub im Andreus haben wir an Weihnachten 2009 gebucht. Mir war klar, dass Frau Fink ein ganz besonderes Feeling für schöne Dekorationen hat und es war uns wichtig, Weihnachten in einem gediegenen Ambiente zu verbringen. Wir wurden nicht enttäuscht - das Andreus war äusserst aufwendig dekoriert - es entgeht einem nicht , dass die Hausherrin viel Wert auf solche liebevollen Details legt. Sie hat ein gutes Gespür für die schönen Dinge - für ein so grosses Haus alles zusammenzusuchen - das braucht viel Zeit und sie hat auch keine Kosten gescheut!! Das Essen war sehr gut und immer sehr schön präsentiert. Das Servicepersonal, meistens sehr junge Mädchen aus dem Tal, müssten noch etwas besser geschult werden um auf 5-Sterne-Niveau zu kommen.

Familie Fink hat uns immer sehr zuvorkommend und freundlich behandelt - mit dem Hotelneubau haben sie ein grosses Risiko gewagt und man kann ihnen nur viel Glück wünschen, dass sie eine gute Stammkundschaft aufbauen können.

Frau Fink ist eine äusserst gutaussehende Frau, sehr geschäftstüchtig - und wenn eine Frau geschäftstüchtig ist, wird sie sogleich als Arrogant angesehen-das sagen vermutlich nur Neiderinnen!!

Jetzt im Juni 2010 haben wir wieder eine Golf- und Wellnesswoche gebucht. Wir sind gespannt, was uns erwartet und freuen uns auf's Andreus!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

4 Sterne SONNENALM

Das kleine 4 Sterne Wohlfühlhotel mit dem besonderen Plus

IHRE HIGHLIGHTS

• Hervorragendes Essen- serviert in den Stuben, im Wintergarten oder auf der Sonnenterrasse
Großzügige Wellnesslandschaft mit Hallenbad und Saunas
• Erlebnisfreibad mit Parkanlage
Beautyfarm "Wellnessalm"
• Fitnessraum, Zwei Tennis-Sandplätze
Tennis-, Reit- und Golfkurse sowie Green Free zum Spezialpreis
• Benutzung des einzigartigen Wellness- & Spa-Bereichs im 5 Sterne "Golf & Spa Resort Andreus"

ZUR SONNENALM

Sonnenalm

5 Sterne Andreus GOLF LODGE

your small and luxury resort
in the alps - geöffnet seit 1. April

IHRE HIGHLIGHTS

• Direkte Lage am 18-Loch Golfplatz Passeier.Meran
mit Green-Fee Spezialpreis und Golfschule
Mediterrane Gartenwelt und Naturbadesee mit integriertem,
ganzjährig beheiztem 28 Meter Infinity-Pool
Saunawelt mit täglichen Aufgüssen in der Outdoor-Event-Sauna
Frühstücken und Abendessen im Freien direkt am See,
im Gourmetrestaurant oder am Chef’s Table in der Küche
• Tennis-Sandplätze mit Tennisschule sowie Reitstall
mit Koppel mit Reitschule am Hotel Andreus
• Viel Platz und Freiräume für jeden einzelnen Gast
ZUR GOLF-LODGE

Golf-Lodge